Taiso, Judo & Selbstverteidigung

Taiso, Judo & Selbstverteidigung
(Erwachsene und ab 15 Jahren)

Fitness, Selbstverteidigung, MITeinander kämpfen

dienstags, 19:30 bis 21:00 Uhr
(Taiso 19:30 – 19:55 Uhr)
+ 21:00 bis 21:30 Uhr Kata
Hermann-Windel-Halle; Am Waldbad 72

Jeden dritten Dienstag im Monat: offener Kata-Dienstag

donnerstags, 20:00 bis 21:30 Uhr
(Taiso 20:00 – 20:25 Uhr)
Sporthalle der Grundschule Windflöte; An der Windflöte 38
(Parkplatz und Zugang über Heinrich-Osthus-Straße)

Trainer: Carsten Stiller

Qualifikationen:
4. Dan Judo
Judo-Trainer C
NWDK-Kyuprüfer
Übungsleiter Präventionssport mit Schwerpunkt Halte- & Bewegungssystem
Übungsleiter C für Breitensport

Kontakt: E-Mail an Carsten

Diese Gruppe für Neu- und Wiedereinsteigende sowie Dabeigebliebene bedient durch innere Differenzierung verschiedenene Leistungsmöglichkeiten. Die Intensität wird dem eigenen Vermögen angepasst. So wird die körperliche Fitness erhöht und erhalten. Die Teilnehmenden erarbeiten individuelle Schwerpunkte in Selbstverteidigung und sportlicher Anwendung und legen dazu Gürtelprüfungen ab. Ermöglicht wird diese Vielfalt durch Leben des Judo-Prinzips des gegenseitigen Helfens und Verstehens (Jita-kyoei).

Es besteht auch die Möglichkeit, nur am Taiso teilzunehmen. Taiso ist das judospezifische Fitness-, Mobilisations- und Koordinationstraining. Es ist ideal für Neu- und Wiedereinsteigende. Mithilfe von Taiso kann die individuelle Leistung stufenweise gesteigert werden, um beispielsweise bestmöglich vorbereitet in das anschließende Judo-Training einzusteigen oder einfach um das psycho-physische Wohlbefinden zu verbessern.

Zu einem kostenlosen Probetraining sind alle herzlich eingeladen. Komm einfach vorbei oder melde dich bequem per E-Mail bei Carsten zu bis zu vier Schnupperterminen an. Wir freuen uns auf dich!