offener Kata-Dienstag

offener Kata-Dienstag (Erwachsene und ab 15 Jahren)

offenes Kata-Training, auch für Judoka anderer Vereine

jeden dritten Dienstag im Monat
19:30 bis 21:00 / 21:30 Uhr
Hermann-Windel-Halle; Am Waldbad 72
nächste Termine:   18.05.2021,   15.06.2021,   17.08.2021?,   21.09.2021,   19.10.2021,   16.11.2021
Auch Judoka anderer Vereine dürfen nach vorheriger Anmeldung mittels E-Mail an Carsten gerne teilnehmen.

Trainer: Carsten Stiller

Qualifikationen:
4. Dan Judo
Judo-Trainer C
Übungsleiter Präventionssport mit Schwerpunkt Halte- & Bewegungssystem
Übungsleiter C für Breitensport

Kontakt: E-Mail an Carsten

Kata ist eine traditionelle Trainingsmethode, die Anwendungsprinzipien vermittelt und die Präzision der Techniken schult. Kata bedeutet wörtlich übersetzt “Form” und umfasst abgesprochene Technik-Übungen im Gegensatz zu Randori, dem freien Üben. Die Bandbreite des Kata-Trainings reicht vom abwechselnden Üben einzelner Techniken bis zum Ausführen ganzer Kodokan-Kata. Ab dem Grüngurt werden Kata zum Erreichen der nächsten Graduierung geprüft. Es ist auch möglich, an Kata-Wettkämpfen teilzunehmen. Dort bewertet eine Jury die Kata eines Paares anhand eines Punktesystems.